csm_Bundestagswahl_4d6f8bb001.jpg

BTW

Wahl-Ortsbürgermeister/in-Rodenbach-2022

Wahl zur Ortsbürgermeisterin / zum Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Rodenbach am 03. Juli 2022

Am Sonntag, dem 03. Juli 2022, findet die Wahl der Ortsbürgermeisterin/des Ortsbürgermeisters der Gemeinde Rodenbach statt. 

Wahlberechtigte Staatsangehörige anderer Mitgliedstaaten der Europäischen Union, die nicht in das Wählerverzeichnis eingetragen sind, haben die Möglichkeit bis zum 27.05.2022 12.00 Uhr einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis einzureichen.

Wahlberechtigte, die in das Wählerverzeichnis eingetragen sind, erhalten auf Antrag einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen.

Mit der Wahlbenachrichtigung erhalten im Wählerverzeichnis eingetragene Wahlberechtigte ein entsprechendes Antragsformular - Rückseite der Wahlbenachrichtigung -.

Der Wahlschein kann aber auch mündlich (nicht jedoch telefonisch), schriftlich oder elektronisch beantragt werden.

In diesem Fall müssen Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum und Wohnanschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort) angegeben werden; die Wählerverzeichnisnummer und die Stimmbezirksnummer, die auf der Wahlbenachrichtigung eingetragen sind, sollen angegeben werden.

Falls die Zusendung des Wahlscheins und der Briefwahlunterlagen an eine von der Hauptwohnung abweichende Adresse gewünscht wird, muss auch diese Adresse angegeben werden.

Für die elektronische Beantragung klicken Sie auf den nachfolgenden LINK. Das Online-Wahlscheinverfahren steht ab dem 03. Juni 2022 zur Verfügung.

Der Antrag kann auch per E-Mail an folgende E-Mail-Adresse gerichtet werden: briefwahl@vg-weilerbach.de