csm_We-Dorfplatz2_d8eae91368.jpg

DORFPLATz

Ablesung Wasser- und Stromzähler


Die Ablesung der Hauptwasserzähler und der Stromzähler in der Ortsgemeinde Weilerbach erfolgt durch unsere Mitarbeiter, sowie durch uns beauftragte Personen, in der Zeit

vom 27. November 2021 bis 18. Dezember 2021
zwischen 8.00 Uhr und 19.00 Uhr

Jeder Ableser trägt einen Dienstausweis bei sich, den Sie sich im Zweifelsfall zeigen lassen sollten. Um unseren Ablesern die Arbeit zu erleichtern, bitten wir Sie dafür zu sorgen, dass die Messeinrichtungen frei zugänglich sind.

Treffen Sie unsere Ableser auch beim zweiten Ableseversuch nicht an, erhalten Sie eine Ablesekarte über welche Sie uns Ihre Zählerstände zukommen lassen können.

Hinweis für Stromkunden in der Ortsgemeinde Weilerbach:

Ihr Netzbetreiber ist berechtigt und verpflichtet den Stromzählerstand abzulesen, unabhängig davon wer Ihr Energielieferant ist.

Für die Ortsgemeinden Erzenhausen, Eulenbis, Kollweiler, Mackenbach, Reichenbach-Steegen, Rodenbach und Schwedelbach werden keine Ableser entsendet.

Sie erhalten in einem persönlichen Brief entsprechende Kunden- oder Zugangsdaten und haben folgende Möglichkeiten uns die Zählerstände mitzuteilen:

- per Onlineportal

- per E-Mail an Ablesung@vg-weilerbach.de

(bitte mit Angabe von Zählernummer / Bürgernummer / Anschrift oder Foto des Wasserzählers)

- per Ablesekarte

- per Tel.: → 06374 922 –180

- per Fax: → 06374 922 – 198

Wir bitten Sie, Ihre Zählerstände bis zum 31. Dezember 2021 bei uns einzureichen, andernfalls müssen wir Ihren Verbrauch schätzen.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund!

Ihre Verbandsgemeindewerke Weilerbach