SEPA Lastschriftmandat


Im zukünftigen Zahlungsverkehr werden bei der SEPA-Überweisung und der SEPA-Lastschrift die Kontoverbindungen von Zahler und Zahlungsempfänger durch die IBAN (International Bank Account Number, internationale Bankkontonummer) und den BIC (Business Identifier Code, internationale Bankleitzahl) identifiziert anstatt wie bisher anhand von Kontonummer und Bankleitzahl. Ihre IBAN und BIC finden Sie auf Ihrem Kontoauszug.

Zurück

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.